0 In Ernährung/ Food/ Lifestyle/ Uncategorized

Lets talk about – Eat-Drink-Go.de Alltagshelden in der Tasche

7
0

Hallo ihr Lieben, heute will ich Euch mal meinen Alltagsheld vorstellen! Wer mir auf Snapchat folgt, wird wahrscheinlich bereits mitbekommen haben, dass ich im letzten Jahr seeehr viel draußen gegessen habe bei der Arbeit.  Nun ja, neues Jahr – neue Vorsätze. Jetzt kommt auch mal selbstgekochtes in die Tasche.

Lets talk about – Eat-Drink-Go.de

Dank Eat-Drink-Go wurde ich auf ein sehr umfangsreiches Lunchbox-Sortiment aufmerksam gemacht, dass ich Euch gerne vorstellen möchte.

Hier findest du Lunchboxen aus Edelstahl, BPA freiem Kunststoff und Glas. Du kannst eine Lunchbox mit Besteck, mikrowellengeeignet oder tiefkühlfest aussuchen, extra groß oder ganz klein. Mit extra Filter kannst Du Dich zum gewünschten Produkt klicken!

Ich habe mich für die Black + Blum Lunchbox Appetit in pink entschieden.

Die Lunchbox Appetit 0,9 L von Black + Blum hat verschiedene Fächer. Eine Schale, die wirkt wie edles Porzellan, ein 3-eckiger Einsatz für Beilagen und ein kleiner Behälter für Sauce oder Dressing. Der Deckel der Lunchbox 0,9 L von Black + Blum ist transparent und mit 2 Schnappverschlüssen versehen und sichert somit jede Ladung vor dem Auslaufen.

 

Meine Highlights an der Lunchbox:

  • auslaufsicher & schwappsicher
  • einfache Reinigung
  • spülmaschinengeeignet
  • mikrowellengeeignet
  • BPA frei
  • Aroma bleibt erhalten
  • extra Fächer

 Durchdachtes Design

Man merkt, dass Unternehmen hat sich Gedanken gemacht, denn da die Box aus super leichtem Kunststoff ist, kann ich sie perfekt in der Arbeitstasche transportieren ohne das diese unangenehm schwer wird. Auch das beiliegende Besteck ist perfekt, um die Mittagspause nach draußen zu verlegen.

Mein Fazit:

Endlich habe ich die perfekte Lunchbox für mich entdeckt. Hier lohnt sich wirklich jeder Cent für top Qualität. Einfach in die Spülmaschine und am nächsten Tag wieder benutzen – was wünscht man sich mehr? Mir gefallen die Produkte von Eat-Drink-Go.de sehr und ich kann Euch die Lunchboxen nur ans Herz legen!

*Dieser Post ist in liebevoller Zusammenarbeit mit Eat-Drink-Go.de entstanden.

 

7
0

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply